Im Quartett mit den Alphornfreunen Neftenbach

Alphorn Sound....Ein Stück Heimat

Im Trio Sternä-Näfti

Seit Mai 2015 spiele ich aktiv Alphorn. Etwas vom schönsten was ein Blasmusiker spielen kann. Mein Alphorn wurde in Nideruzwil beim Alphornbau Roland Zahner gebaut und heisst "Helveticalphorn". Ein Alphorn sehr gut im Klang, spricht super an und für mich das Beste was ich bisher gespielt habe.

Neu dazugekommen ist jetzt noch ein Jura Alphorn. Bei diesem ist die Ansprache noch besser und der Klang dieses Horn‘s ist, in etwa, dem HelveticAlphorn gleich. Ich nenne es ein ,Wunderhorn. 

Ich spiele in diversen Formationen:

Alphorngruppe-Sternenberg   

www.alphorngruppe-sternenberg.ch

Alphorn Trio Sternä-Näfti       

http://www.alphornfreunde.ch/

Alphorn Duo Ergete  

Ich kann eigendlich alle 3.Stimmen spielen, also 1. 2. oder auch den Bass. Bei den Sternenbergern spiele ich meistens 1. Stimme. Im Trio spiele ich 2. Stimme, ebenfalls im Duo.

In der Gruppe mit der Alphorngruppe-Sternenberg und den Alphornfreunde Neftenbach zusammen

Neujahrsempfang 11.01.2019 ZEKI